Home Kalender Email
LOMI LOMI Anwendung -
traditionelle hawaiianische Berührungen im Aloha Spirit

LOMI bedeutet „massieren, drücken, kneten, reiben und streichen“,
LOMI LOMI bedeutet Massage und ganzheitliche Körperheilung.
LOMI LOMI ist eine aus Hawaii stammende alt-hawaiianische Körperarbeit, eine Ganzkörper-Massage mit Tiefenwirkung, ein Genuss für alle Sinne.
 
Ursprung und Tradition von LOMI LOMI:
 
LOMI LOMI hat seinen Ursprung in den heiligen Stätten des alten Hawaii´s, „HEIAU“ genannt, eine seit Jahrhunderten überlieferte Massage-Heilzeremonie, die mit dem traditionellen Heilungswissen der hawaiianischen Heilerfamilien („Kahunas“) verbunden ist.  

Ursprünglich wurde das Wissen über diese besondere Massagekunst über Generationen in den Familien weitergegeben, und in unseren Tagen ist LOMI LOMI nun weltweit bekannt und steht Heilern auf der ganzen Welt zur Verfügung.

Die Hawaiianer wussten um die Verbindung zu den Ahnen, zum Göttlichen, um die Kraft des Gebetes und der Naturmedizin. LOMI LOMI war für Neuanfänge, wichtige Wendepunkte im Leben oder als Übergangsritual für neue Lebensabschnitte gedacht. 

Der Zauber von Hawaii, verbunden mit dem Jahrtausende alten traditionellen Heilwissen der hawaiianischen „Kahunas“, machen diese Heilkunst zu einem wunderbaren und wohltuenden Erlebnis, das Kraft, Freude und ganzheitliches Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele bringt.


Was geschieht bei einer LOMI LOMI-Behandlung?

Bei dieser besonderen Form der Körperarbeit wird in warmer, angenehmer Atmosphäre und bei hawaiianischer Musik der gesamte Körper reichlich mit natürlichen, duftenden und warmen Ölen massiert – mit den Händen, aber auch mit dem Unterarm. 

Während der Massage werden auf der Körper-Vorderseite und am Rücken immer tiefere Schichten des Körpers von Verspannungen befreit, Blockaden im Körper und in den Gelenken werden gelöst, die Energie in Fluss gebracht.

Arme, Beine, Hände und Füße, Kopf und Gesicht werden sanft massiert und alle Gelenke gedehnt.

Dabei werden Haut, Gewebe, Muskeln, Sehnen, Gelenke, Knochen, das Herz/Kreislauf-, Nerven-, Lymph- und Meridian-System sowie alle Organe gleichermaßen miteinbezogen. Sanfte Wellen durchfluten den Körper, bringen Ausleitung, Transformation und Revitalisierung, ganzheitliches Wohlbefinden stellt sich ein.

Die besondere Wirkung von LOMI LOMI

LOMI LOMI erweckt Gesundheit, tiefe Entspannung und persönliche Transformation, führt zu einem veränderten, besseren Körperbewusstsein und zur Harmonisierung des Energieflusses, der Chakren und der Körperenergien.

Bei LOMI LOMI wird im 3er Rhythmus gearbeitet, das ist der Transformations- und Herz-Rhythmus. Ausgeglichenheit und Harmonie von Körper, Seele und Geist, tiefe Heilung und Entspannung auf allen Ebenen, ganzheitliches Wohlbefinden breitet sich aus.
Die Hawaiianer betrachten den Rücken als Sitz der Zukunft und den Bauchraum als Sitz der Vergangenheit – hier sind Emotionen, Erinnerungen und Verletzungen gespeichert und werden durch LOMI LOMI sanft aufgelöst. Schultern und Hüften sind Energietore, denen ebenfalls viel Aufmerksamkeit geschenkt wird.
 
Therapeutisches LOMI LOMI
 
Gezielter Einsatz der Massage bei speziellen Problemen und körperlichen Störungen, psychischem Ungleichgewicht, Verletzungsfolgen, und kommt bei Verspannungen, Nacken-, Rücken- und Wirbelsäulen-Problemen, Hüft- und Gelenksbeschwerden, bei Depression und Störungen des vegetativen Nervensystems oder des Verdauungssystems zur Anwendung.

Für tief liegende Veränderungsprozesse werden mehrere LOMI LOMI Sitzungen empfohlen!

Unterstützung durch Kristalle

Meine Liebe zu Kristallen und mein umfangreiches Kristall-Wissen setze ich zusätzlich auch bei der LOMI LOMI Massage ein. Spezielle Kristallfelder, wie z.B. Kristall-Pyramiden sowie die Kraft der Kristalle fördern die ganzheitliche Heilung, Harmonisierung und Energetisierung, Transformation und Neubeginn.

Die Lehre
 
„The Loving Touch“, „von Herz zu Herz“,  die liebevolle Berührung des gesamten Körpers, mit Achtsamkeit und Mitgefühl – das ist die Essenz von LOMI LOMI.
 
Die bekannteste Massage-Meisterin Hawaiis Auntie Margaret Kalehuamakanoelu úlu´ uonapali Ahaulakaealii Machado lebt auf Big Island, und hat Dr. Anna Wirgler authorisiert, ihre Lehre weiterzugeben – so ist  diese Heilkunst zu uns gekommen.

Ablauf des hawaiianischen LOMI LOMI

LOMI LOMI ist für alle, die mehr als eine herkömmliche Behandlung wollen. Der Klient liegt dabei bequem und entspannt auf einem Massagetisch, ist unbekleidet, während die Intimbereiche jedoch immer bedeckt bleiben.
 
Am Beginn jeder Sitzung werden in einem kurzen, persönlichen Gespräch die Wünsche und Problemzonen des Klienten besprochen und nach der Sitzung das Erlebte ausgetauscht.

ALOHA ist die Basis von LOMI LOMI und steht für

A – Aloha    Willkommen heißen mit offenem Herzen
L – Launa    freundliches Gefühl mit dem Herzen
O – Olioli    Freude, helfen zu können
H – Haudi   Glück, zu teilen
A – Akahi   Demut, zu geben
ALO – ich stehe vor dem Schöpfer
HA   der Atem des Lebens

Dauer einer LOMI LOMI Sitzung:
Dieses einmalige, lustvolle Körper-Erlebnis dauert ca. 1 ½ bis 2 Stunden.
 
Kosten einer LOMI LOMI Sitzung: Preis pro Massage € 90,-- (jede weiterer 1/2 Stunde € 30,- )

Gutscheine:
Eine wunderbare Geschenkidee!

Terminvereinbarung: Telefon Mobil 0676/460 59 21


 
© Licht-Oase 2006 | Helene Grill & Peter Brenner | 2460 Bruckneudorf, Josef Schöberlgasse 11