Home Kalender Email

ÄGYPTISCHE Licht - Essenzen

Segnungen aus dem Land am Nil
 
 

 

Nr.

 

 

Name

 

 

Wirkung

 

ÄGYPTISCHE Licht-Essenzen - Kurzbeschreibung

 

  1

KARNAK-TEMPEL

und Heiliger See


Amun-Re

Luxor – Ost Theben

Gottespräsenz 

Verstärkte Gottespräsenz, Lobpreisung, göttliche Segnungen, Rituale, Einheit mit dem Göttlichen, Läuterung, Klärung, Reinigung, Erneuerung, Erleuchtung, Ort der Kraft und Heilung, der Gemeinschaft, Priesterschaft, Licht-Tempel und Lichtsäule sein.

  2

SÄULEN-TEMPEL


Amun-Re

Karnak-Tempel

Luxor – Ost Theben

Großartigkeit  

Macht Gottes, Größe, Würde, Monumentales Sein, Göttliches Wissen, Demut, die wahre Größe, lässt den Sinn des Lebens sowie den eigenen Plan und Platz im Großen finden, die höheren, größeren, übergeordneten Zusammenhänge erkennen.

  3

LUXOR-TEMPEL


Ramses

Widder-Sphingen-Allee

Luxor – Ost Theben

Göttliches

Potential
 

Verstärkt das Goldene, lebendige Licht, das Göttliche Potential, Entfaltung der göttlichen Kraft, Erneuerung, Danksagung, Verbindung zum Göttlichen, konstruktive Macht, Kraft, Stärke, Weisheit, Verbindung, Schutz

  4

TAL DER KÖNIGE

Königsgräber


Luxor – West Theben
Transit
 

Reise ins Jenseits, Auferstehung, Ewiges Leben, Tod und Wiedergeburt, Ewigkeit, Lebenszyklen, Seelenzyklen, Ehrerbietung.

 

  5

DER NIL


Ober- und
Unterägypten
Fruchtbarkeit

Stärkt die Fruchtbarkeit, gibt Nährboden für das Neue und lässt die Ernte des Lebens dankend in Empfang nehmen. Annehmen der Fülle auf allen Ebenen, lässt eigene Projekte gut gedeihen, nährt auf allen Ebenen des Seins, stärkt die Fülle und löst Mangel-Muster auf. Lässt erkennen, dass genug für Alle da ist.
Stärkt den Strom des Lebens, der Fülle und des Reichtums.

 

  6

HORUS-TEMPEL


Herr des Himmels

Edfu

Gerechtigkeit
 

Lässt übergeordneten Blick, Zusammenhänge, Sichtweise und die göttliche Gerechtigkeit erkennen. Gibt verstärkte, übergeordnete Schutzkraft.

  7

NASSER SEE


Assuan-Staudamm

Nubien

Friedvolle
Hingabe

Auflösung von Zukunfts- und Existenz-Ängsten und von traumatischen Erfahrungen und Seelen-Erinnerungen. Löst Ängste auf, die mit weggehen und loslassen zusammenhängen. Vergebung für sich selbst und Andere. Wandelt Kontroll-Verhalten in Vertrauen und Hingabe an den göttlichen, größeren, übergeordneten Plan um. Stärkt die friedvolle und freudvolle Hingabe des eigenen Willens an die übergeordnete, göttliche, allumfassende Macht. Dadurch entsteht innerer Friede und das Wissen, dass alles gut ist, so, wie es gerade ist. Frieden für die Welt, innerer Friede, Vergebung, Hingabe an das Göttliche. Lässt die Einzigartigkeit in der Einheit erkennen.

  8

ALTÄGYPTISCHE

HEILKUNST

 

Assuan

 

Die Heilkunst und die Düfte der Natur haben ihren Ursprung im alten Ägypten zur Zeit der Pharaonen. Es ist die älteste Form der Aromatherapie. Heilung und Wohlbefinden durch Pflanzen und Düfte.

  9

EL TABIA MOSCHEE


Assuan
Göttliche
Einheit

Größe, Weite, Grenzenlosigkeit, die göttliche Allmacht erkennen und dass aus der Einheit heraus ALLES entsteht und ALLES mit ALLEM verbunden ist. Allumfassendes, liebevolles Sein, Glaube, Vertrauen, Gebet.

Auflösung von falschen Glaubensmustern dem Göttlichen und der Schöpfung gegenüber, Erkennen, dass Gott in Allem ist.

10

ABU SIMBEL

 

Ramses II
Nefertari

Hator

Abu Simbel

Göttliche
Liebe

Unterstützung der Götter zur Vereinigung der menschlichen und göttlichen Liebe, und um die heilige Vermählung der eigenen Polarität zu vollziehen. Vereinigung der eigenen männlichen und weiblichen Aspekte, des eigenen, inneren Geliebten und der eigenen, inneren Geliebten. Heilung des inneren Bildes und der inneren Werte zwischen Mann und Frau. Schenkt göttliche Liebe und göttliche Einheit jenseits der Dualität, jedoch auf Erden gelebt.

 

11

NUBIEN
 
Nubisches Dorf

Vereinigung

 

Vereinigung, Verbindung, Zusammenschluss, nach Hause kommen. Fördert lemurische Familien-Struktur, verbindet unterbrochene Lichtbahnen innerhalb der Familie und der Ahnenreihe, knüpft Bänder der Liebe zwischen den Menschen, Partnern,
Familienmitgliedern, Ahnen, Völkern, ….

Stärkt freudvolles, friedvolles und liebevolles Miteinander von Menschengruppen und Systemen. Lässt dem Einzelnen die persönliche Freiheit zur Erfüllung der eigenen Aufgaben, Wünsche, Bedürfnisse, Sehnsüchte. Gegenseitige Unterstützung in respektvoller, neutraler Liebe füreinander. Fördert neues Erleben in zwischenmenschlichen Beziehungen, Wärme und Geborgenheit. Einer trägt den Anderen mit, wie ein Netz der Sicherheit und des gemeinsamen Miteinander Seins.

 

12

KOM OMBO

GOTTES-TEMPEL
 

Sobek – Göttin der Unterwelt

Kom Ombo –

Neu Nubien

Tempel der Heilung

Tempel der Heilung, Klärung der Schatten und Ängste, Ort Altägyptische Heilkunst, der Heilung, der Erneuerung. Heilung auf allen Ebenen. Stärkt die Verbindung zur göttlichen Ebene, zur übergeordneten Schönheit in allem, was ist.

Die Goldene Stadt, Goldenes Licht der Abendsonne, Gold-Energie, erstes Kalender-System, Priester-Orakel.

 

13

ATON – SONNENGOTT

 

Echnaton

Cairo

Göttliches
Erstrahlen
 

Göttliches Erstrahlen aus der Einheit, Sonnengleiches Sein.

Verbindung zur Quelle und Empfangen der göttlichen Segnungen

Umbruch, Vorstoß in das Neue, Einheit. Erkennen, dass es nur EINEN GOTT gibt, der sich in der gesamten Schöpfung ausdrückt.

 

14

PHARAO

TUTANCHAMUN
 

Cairo

Glanzvolle Pracht
 

Stärkt den Blick für das Schöne, die göttliche Vollkommenheit, fördert die Ehrerbietung für die göttliche Herrschaft. Lässt dich die Glorie Gottes erkennen, und dass Gottes glanzvolle Pracht auch in dir, in jedem anderen und in Allem Leben ist.

15

SEMATAWY
 

Symbol der
Vereinigung

Papyrus + Lotus

Cairo

Vereinigung

Vereinigung, Verschmelzung, Vermählung von männlichen und weiblichen Aspekten. Lässt dich die Einheit in Allem erkennen. Vereinigung von Gegensätzen. Löst Trennung und Alleinsein auf, fördert das Einssein und die Einheit, die Verbindung und den Zusammenschluss von Menschengruppen und allen Wesen.

16

LICHT-

BALSAMIERUNG


Cairo
Ewiges Leben

Mumifizierung und Einbalsamierung mit Goldenem Licht, Erkennen der ewigen Existenz der Seele als göttlichen Lichtfunken, der sich im Menschsein und in der Materie ausdrücken möchte.

Nimmt Angst vor dem Tod, Angst vor der Transformation, Angst vor der Veränderung, vor dem Aufstiegsprozess. Lässt in Freude, Liebe und Leichtigkeit wachsen und das Neue freudvoll begrüßen und annehmen. Stärkt die Ehrfurcht vor allem Leben.

 

17

PYRAMIDEN-KRAFT


Sphinx
 

Cairo, Gizeh

Einweihung

Einweihung in die Mysterien des Lebens und der Ewigkeit, Urschlüssel des Lebens, Verbindung zu den Gestirnen, Ausrichtung auf das Sternentor und auf die höheren Ebenen. Monumentales, ewiges Sein, Licht-Pfeiler, Licht-Transmission, Ausrichtung auf göttliche, höhere Ebenen, Kommunikation mit den Sternengeschwistern. Fluss der göttlichen Informationen und Kommunikation über das Erdgitternetz. Aktivierung und Energetisierung des Lichtkörpers und des inneren Seelen-Potentials durch die Pyramiden-Kraft und die Heilige Geometrie. Wachsamkeit und Achtsamkeit.

 

18

CAIRO

 

Pulsierendes Leben
 

Stärkt die Vielfalt, Lebendigkeit, pulsierende Lebenskraft. Macht das Leben bunt, freudvoll und lebendig.

19

BAZAR

 

Cairo

Kommunikation

Kommunikation und Handelskunst. Stärkt das Handeln und die Kommunikation, den Ausdruck, das Miteinander, die Ausdruckskraft, das Teilen, die zwischenmenschliche Beziehung, die Gemeinschaft, die Gesellschaft. Löst Trennung und Einsamkeit sowie mangelnde Kommunikationsfähigkeit, Ausdruckskraft und Handlungsunfähigkeit auf. Lässt dich als einzigartigen Teil des Ganzen mit einzigartigen Fähigkeiten erkennen.

20

DAS FEST


Fastenbrechen

Ende des Ramadam

Cairo + Hurghada

Freudvolles Miteinander

Miteinander Feiern und Teilen in Ausgelassenheit und Fröhlichkeit. Gemeinsames, freudvolles Miteinander statt Gegeneinander. Stärk den Ausgleich von Geben und Nehmen, löst Opferrolle auf. Führt aus der Kargheit, dem Mangel, in die Fülle. Stärkt die Freude des Teilens aller Fähigkeiten mit anderen, den Frohsinn und die Freude am Sein. Lässt dich erkennen, dass das Leben ein immerwährendes Fest ist.

21

STERNEN-HEIMAT


Hurghada
Geborgenheit

Die Weite des Firmaments und den Strahlenglanz der Sterne erkennen. Rückanbindung und Verbindung zur Sternenheimat, Kraft und Unterstützung von den Sternengeschwistern für die Erfüllung der eigenen Aufgaben und jene für die Sternenfamilie. Gibt Schutz, Weite, Geborgenheit im allumfassenden Sein. Stärkt die Verbindung zur Geistigen Welt.

22

ROTES MEER

 

Hurghada

Klärung und Wohlbefinden
 

Reinigung, Klärung, Kühlung, Linderung, Heilung des Emotional-Körpers, Sanftheit der Emotionen, stärkt das Erlebend er eigenen, reinen Gefühle. Leichtigkeit, Belebung, Wohlbefinden, sich getragen und aufgehoben fühlen.

© Licht-Oase 2006 | Helene Grill & Peter Brenner | 2460 Bruckneudorf, Josef Schöberlgasse 11